Flug-Safaris

zurück

Haben Sie keine drei Wochen Zeit, um die Höhepunkte dieses schönen Landes kennen zu lernen? Oder möchten Sie ganz einfach nicht längere Strecken auf den staubigen Straßen fahren? Hier ist die komfortable Alternative: eine Flugsafari. Gerne bauen wir Ihnen eine dieser Touren auch in Ihre Mietwagenrundreise mit ein oder stellen Ihnen rund um die Fly-in-Tour Ihre Traumreise zusammen. Es gibt natürlich noch mehr Kombinationsmöglichkeiten für eine Flugsafari. Wenn Sie also andere Lodges oder Landesteile besuchen möchten, lassen Sie es uns einfach wissen. Natürlich können Sie diese Touren auch mit Fly-in Safaris in anderen Ländern des südlichen Afrikas kombinieren.

Wings over Namibia
Windhoek - Sossusvlei - Damaraland - Etosha Nationalpark

Auf dieser Flugsafari können Sie drei Highlights dieses reizvollen Landes auf bequeme Weise verbinden:  die höchsten Dünen der Welt in der Namib Wüste, die Weite und Abgeschiedenheit des Damaralandes und die Tierwelt des Etosha National Park.

Skeleton Coast Safari
Windhoek - Skelettküste - Kunene - Windhoek

Der Norden Namibias fasziniert durch seine Einsamkeit und seine faszinierenden Landschaftsformen. Und doch leben hier Menschen: die Ovahimba sind ein nomadisierendes Hirtenvolk, das seine uralten Lebensformen bis heute erhalten konnte.    

Dune Hopper
Windhoek - NamibRand/Sossusvlei - Windhoek

Diese Kurz-Safaris bieten sich an, wenn Sie die Dünen der Namib Wüste als Verlängerung zu einer Südafrika- oder Botswana-Reise buchen möchten.

Namibia im Fluge
Auf dieser Flugsafari lernen Sie die schönsten und interessantesten Landschaften Namibias kennen - und das auf angenehmste Weise, ohne lange Fahrstrecken auf staubigen Schotterstraßen. Genießen Sie den Komfort schöne Lodges und atmen Sie die Weite und Stille der Wüste!

Namibias Naturschätze
Unsere Flugsafari bringt Sie zu den schönsten Teilen eines von landschaftlichen Höhepunkten vollen Landes: Die Tierwelt des Etoscha Nationalpark ist der Beginn einer aufregenden Tour, die weiter geht zum Kunene River, ins Kaokoveld und zu den gigantischen Dünen der Namib Wüste.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum