Etosha National Park

zurück

Der Norden Namibias wird dominiert vom Etosha National Park, der mit seiner über 6000 km² großen Salzpfanne zum westlichen Teil der Kalahari gehört. In Jahren mit ausgiebigen Regenfällen füllt sich die Senke und wird zu einem riesigen See, meist jedoch ist der Anblick einer glitzernden Wasserfläche eine Fata Morgana. Dann ist es am besten, an einer der Wasserstellen zu warten und die Tiere einfach zu sich kommen zu lassen. Alles, was man braucht, ist Geduld.

 

Dolomite Camp
Das Dolomite Camp liegt im Westen des Etosha National Park, einer Region, die bislang für Touristen unzugänglich war. Dieses landschaftlich interessante und abgeschiedene Gebiet beheimatet eine große Anzahl an Zebras, Giraffen und Black Faced Impala, aber auch Spitz- und Breitmaulnashörner kommen hier vermehrt vor.

Epacha Eagle Tented Lodge & Spa
Epacha Eagle Tented Lodge und Spa befindet sich nur 16 km von Outjo Richtung Okaukuejo unweit des Etosha National Park in einem 27 000 ha großen privaten Wildpark mit einem atemberaubenden Blick über die umgebenden Berge und Täler.

Onguma Etosha Aoba Lodge
Die mehrfach ausgezeichnete Etosha Aoba Lodge liegt inmitten eines Tamboti-Waldes im privaten Onguma Naturreservat an der Grenze zum Etosha Nationalpark und unweit des östlichen Tors, dem von Lindequist Gate. 

Etosha Safari Camp
Die geräumigen Safari Bungalows des Etosha Safari Camp stehen am Fuße der Ondundozonananandana Berge 10 km südlich des Andersson Tors zum Etosha Nationalpark.

Halali Restcamp
Auf halbem Weg zwischen Okaukuejo und Namutoni gelegen, ist Halali ideal für alle, die den Park ausführlich genießen möchten. Das Camp wurde zwischen Mopane Bäumen am Fuße eines Hügels errichtet.wird.

Mushara Bush Camp
Nur 8 km vom östlichen Eingangstor des Etosha National Park entfernt liegt das neue Mushara Bush Camp, die dritte Ergänzung zur Mushara Collection. Das riedgedeckte Hauptgebäude fügt sich optisch bestens in das umliegende Buschland ein und bietet eine besonders naturnahe Busch-Atmosphäre.

Mushara Lodge
Nur 10 km östlich der Einfahrt zum Etosha National Park liegt die Mushara Lodge. Die geräumigen Zimmer haben alle Klimaanlage und auch ein schöner Pool steht zur Verfügung.

Mushara Outpost
Mushara Outpost liegt nur 10 km vom Von-Lindequist-Tor zum weltberühmten Etosha National Park entfernt. Die maximal 16 Gäste wohnen in komfortablen Zelthäusern, die in einer Kombination aus Zeltleinwand, Holz und großen Glasschiebetüren auf hölzernen Plattformen erbaut sind.

Okaukuejo Restcamp
Nicht weit vom südlichen Eingang zum Nationalpark entfernt liegt das Camp Okaukuejo, das besonders für sein abends beleuchtetes Wasserloch berühmt ist. Die Unterbringung erfolgt in Bush Chalets oder Doppelzimmern.

Ongava Lodge
Die komfortable Ongava Lodge liegt nur 5 km vom südlichen Eingang zum Etosha National Park entfernt. Die strohgedeckten Bungalows mit Klimaanlage und privater Veranda bieten einen wunderbaren Ausblick in die unendliche Weite. Erfrischung zwischen den Pirschfahrten findet man auch im Swimingpool. Die Mahlzeiten werden in der Lapa serviert, die oberhalb einer Wasserstelle liegt. So kann man sogar von der Lodge aus bequem die Tiere beobachten.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum