Nairobi

zurück

In Nairobi haben Sie die Wahl zwischen einem Stadthotel und einer in einem der schönen Garten-Vororte gelegenen Unterkunft. Hier können Sie sich in Ruhe akklimatisieren oder von den 'Strapazen' Ihrer Safari erholen. 

 

House of Waine
Dieses exklusive Haus mit nur 11 Zimmern befindet sich auf einem großen Anwesen in Nairobis Stadtteil Karen. Die geräumigen Zimmer sind alle unterschiedlich und geschmackvoll dekoriert und verfügen jeweils über ein lichtdurchflutetes Marmorbad mit Badewanne (teilweise mit zusätzlicher separater Dusche). Föhn und Telefon sind selbstverständlich vorhanden. House of Waine zeichnet sich besonders durch aufmerksamen Service, freundliches Personal und gute Küche aus.

Macushla House
Der Name dieses Gästehauses ist nicht etwa Swahili, sondern kommt aus dem Gälischen und bedeutet 'Geliebte'. Und es könnte nicht passender sein, so willkommen fühlt man sich hier. Die beiden Lounges mit Kamin, das Lesezimmer, die Bar und das Restaurant sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

Ngong House
In Nairobis Vorort Langata treffen Sie auf ein Kleinod der besonderen Art: die einzigartigen Baumhäuser des Ngong House, die weitverstreut in einer riesigen Gartenanlage stehen. Die Häuser sind geschmackvoll und mit allem Komfort ausgestattet und mit lokalem Kunsthandwerk dekoriert.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum