KwaZulu-Natal

zurück

KwaZulu-Natal, das Königreich der Zulu, bietet eine Vielzahl an landschaftlichen und auch kulturellen Höhepunkten. Es erstreckt sich von Maputaland an der Grenze zu Mozambique bis zum Mtamvuna Fluss im Südwesten, zu den mächtigen Drakensbergen und wieder nach Norden an die Grenze zu Swaziland. Der Reisende findet hier zwei Unesco Weltnaturerben: den iSimangaliso (früher Greater St. Lucia) Wetlands Park an der Küste und den uKhahlamba-Drakensberg Park an der westlichen Grenze der Provinz. Dazwischen gibt es viel zu erleben, denn neben Pirschfahrten und Tauchtouren kann man viel Interessantes über die Kultur des Zuluvolkes und auch die Geschichte der Kolonialisation erfahren.

Besonders farbenfroh und quirlig ist Südafrikas größte Hafenstadt, Durban, mit ihrem starken indischen Einfluss. Südlich und nördlich davon findet man wunderschöne Strände, allerdings wird das Badevergnügen von sehr starker Brandung und auch Haien etwas getrübt. Also nur baden, wo es ausdrücklich erlaubt ist!

SA-Natal-Kosi Forest L-landscape2


SA-Natal-Amphitheater-SAT2

 

Über uns | Reisebedingungen | Impressum