Kwando Safaris

zurück
Kwando Lagoon Camp
In der auf 232 000 Hektar ausdehnenden Wildnis des Kwando Wildschutzgebiets befindet sich unter gigantischen Ebenholzbäumen das Kwando Lagoon Camp. Das Camp besteht aus acht luxuriösen Zeltchalets, inklusive eines Familienchalets mit zwei Schlafzimmern, und bieten einen herrlichen Ausblick
auf die Kwando Lagune.
 

Kwando Lebala Camp
Dieses kleine Camp befindet sich am Rande der Sumpflandschaft des Linyanti. Nördlich und südlich von Lebala, was "weite, offene Flächen" auf Setswana bedeutet, erstreckt sich die mit Ilala Palmen übersäte Savanne. Besonders durch die kleine Gästezahl ist der ganz private Naturgenuss gesichert.

Kwando Kwara Camp
Das Kwara Camp liegt in einer privaten Konzession angrenzend an die Moremi Game Reserve auf einer großen Insel. Die geräumigen Zelthäuser (mit privater Dusche und Toilette) sind erhöht auf hölzernen Plattformen unter riesigen Bäumen erbaut und bieten einen wunderbaren Ausblick auf die umliegenden Flutebenen.

Kwando Little Kwara Camp
Das Little Kwara Camp liegt auf einer baumbewachsenen Insel am Rande des Gebietes mit ganzjährigem Wasser im Okavango Deltas, angrenzend an das Moremi Game Reserve. Durch seine Lage kann Little Kwara das ganz Jahr über Ausflüge im Mokoro (Einbaum), Bootstouren und Wanderungen auf den nahen Inseln sowie Pirschfahrten im Geländewagen anbieten.

Kwando Nxai Pan Camp
Nördlich der Strecke von Maun nach Nata liegt der Nxai Pan National Park, der an den Makgadikgadi National Park angrenzt. Hier, im Schatten einer Baumreihe, liegt das Nxai Pan Camp.  Am Rande der Pfanne findet man Grasland, unterbrochen von einzelnen Akazienbäumen und Mopanewäldern im Norden. Während der Regenfälle zwischen November und April verwandelt sich die Pfanne oft in einen See und zieht die Tierwelt von weitem an.

Kwando Tau Pan Camp
Das Tau Pan Camp liegt im berühmten Central Kalahari Game Reserve am Rande der gleichnamigen Salzpfanne und bietet fantastische Ausblicke auf ein nahes Wasserloch und den endlosen Horizont. Die so genannten ‚Desert Rooms‘ sind riedgedeckt und verfügt über Deckenventilatoren sowie eine Außendusche. Auch von der privaten Terrasse kann man die Gegend in Ruhe genießen.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum