Hotels und Lodges

zurück

Die Lodges auf Mozambiques Inseln und am Festland versuchen alles, um den Naturgenuss so pur wie möglich zu erhalten. Das Bazaruto Archipel, seit 1971 der erste Marine National Park, ist direkt von Johannesburg und auch vom Krügerpark aus zu erreichen. Auch Pemba und das vorgelagerte Quirimbas Archipel werden sowohl von Tanzania als auch von Südafrika angeflogen und bieten sich somit an für einen Badeurlaub der Sonderklasse.  
Mozambique hat jedoch nicht nur eine lange Meeresküste, sondern grenzt im Westen auch an den Malawi See, auch Lake Niassa genannt. Dieses Gebiet ist weitab von jeglichem Stress und Zeit hat einen ganz anderen Stellenwert. Der ideale Ort zum Ausspannen und Genießen.

 

Über uns | Reisebedingungen | Impressum