Jao Camp

zurück
Jao liegt an der Westgrenze des Moremi National Park auf einer dicht bewaldeten Insel und überblickt eine weite Flutebene. Die geräumigen und luxuriösen Unterkünfte des Jao Camp wurden mit viel Phantasie und Geschmack auf hölzernen Plattformen in einer edlen Mischung aus Bambus, Ried und Zeltwand errichtet. Jedes Chalet wurde individuell gestaltet und den natürlichen Gegebenheiten angepasst, d.h. Bäume wurden nicht abgeholzt sondern in den Bau integriert. Für die Zeiten der Entspannung zwischen den Pirschfahrten hat man viel Platz, ganz besonders geeignet hierfür ist die kleine riedgedeckte Sala, die zu jedem Chalet gehört. Der ideale Ort für eine Siesta, auch wenn es wahrscheinlich viel zu viel zu sehen gibt.  


Über uns | Reisebedingungen | Impressum