Botswana

Mashatu Tented Camp

zurück
Die Gäste der Tented Lodge sind in einfachen und doch gemütlichen Zelthäusern mit privater Dusche und Toilette untergebracht. Hier kann man noch das echte Safari-Gefühl erleben, wenn man nur durch eine Zeltwand von der Wildnis getrennt ist. Aber keine Angst: die Tiere interessieren sich nicht für die Schläfer auf der anderen Seite. Trotz der Rustikalität wird man durch erstaunlichen Komfort verwöhnt. Und nicht zuletzt die kleine Zahl der Gäste garantiert ein besonderes Buscherlebnis.
 
Das Mashatu Game Reserve liegt im so genannten Tuli Block im Südosten Botswanas. Das Gebiet nennt man auch "Land of Giants", was nicht schwer zu erklären ist, wenn man die mächtigen und beeindruckenden Affenbrotbäume betrachtet. Hier findet sich eine vielfältige Landschaft aus weiten Ebenen, Hügeln, bewaldeten Täler, Akazienbüsche und Savannen. Archäologische Stätten zeugen von der Besiedlung durch Steinzeitmenschen vor etwa 300 000 Jahre. Die Eisenzeitmenschen kamen erst ungefähr 300 AD.
 
Das 25.000 ha große Reservat ist von den Limpopo und Shashi Flüssen umgeben und beheimatet unter anderem große Elefantenherden. Es sind aber auch sechs weitere der "Riesen" Afrikas hier zu sehen: Löwen, Giraffen, Strauße (die größten Vögel generell), Kori Bustards oder Riesentrappen (die schwersten flugfähigen Vögel), und Elenantilopen und natürlich die Baobabs (Affenbrotbäume).
 
Diese Tage stehen ganz im Zeichen der faszinierenden Tierwelt Afrikas. Am Spätnachmittag und frühmorgens nimmt Sie Ihr erfahrener Ranger im offenen Geländewagen - oder auch zu Fuß - mit in den Busch.
Gegen Aufpreis sind auch verschiedene 'Extratouren' möglich: So können abenteuerlustigere Gäste den Busch bei einer Mountain Bike Safari erkunden oder statt auf dem Drahtesel auf einem (echten) Pferd… Für kulturell Interessierte ist vielleicht eher die Tour zu den Mmamakwa Ruinen und anschließend zm Mothabaneng Village geeignet. (Die Touren können bereits vorab oder auch erst vor Ort gebucht werden).
 

Über uns | Reisebedingungen | Impressum