Südafrika

Kololo Game Reserve

zurück
Das Kololo Game Reserve liegt in der Provinz Limpopo, im Herzen der schönen und malariafreien Waterberge. Die Unterkünfte liegen im weitläufigen Gelände inmitten der unberührten Natur und gewähren Privatsphäre und Erholung. Die Gäste haben die Wahl zwischen Chalets für 1 bis 3 Schlafzimmer, jeweils mit privaten Badezimmern, separater Toilette, schöner Veranda und mit einer gut ausgestatteten Küche. Die große Kings Villa hat zusätzlich noch eine eigene Boma für abendliches Barbecue und einen eigenen Pool.
Die Mahlzeiten werden im Restaurant im Haupthaus eingenommen, wo man sich auch an kühlen Tagen am Kamin wärmen oder einen Drink an der Bar genießen kann. Vor dem Restaurant befindet sich der beheizbare Pool mit einer schönen Terrasse, bequemen Sonnenliegen und Schirmen.
Ein privater Eingang bietet direkten Zugang zum Welgevonden Wildreservat. Neben den eher ungefährlichen Tieren in Kololo kann man hier auch die Big 5 - Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel und Leopard - beobachten. Wer den Nervenkitzel sucht, kann auch eine Fuß-Safari unter der Führung und dem Schutz eines zertifizierten Rangers wagen. Ein aufregendes Abenteuer, das die Möglichkeit gibt, wilde Tiere einmal auf eine ganz andere Weise zu erleben.

Die Gäste können Kololos Wanderwege (von 2 - 15 km) entweder zu Fuß oder per Mountainbike auch alleine erkunden. Sie können die Pflanzen- und Tierwelt im Reservat stundenlang bestaunen und sind dabei von den Klängen und der Schönheit der Natur umgeben.

Kololo ist ein perfektes Safariziel, denn es ist Malaria-frei, kinderfreundlich und Fair Trade-zertifiziert. Während einer speziellen Kindersafari begleitet der Kololo-Ranger die Kinder auf einer Buschexpedition und bringt ihnen die Natur auf lustige und interaktive Weise näher. Bei der Kololo-Kindersafari werden viele verschiedene Aktivitäten angeboten, damit der Aufenthalt für die Kinder spannender und aufregender wird.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum