Südafrika

Pretoria - Kapstadt / Kapstadt - Pretoria

zurück
Rovos Rail Dining
Südafrika - Rovos Rail Oberservation Car
Diese 1600 km lange Reise führt dem Reisenden vor Augen, wie verschiedenartig die Landschaft innerhalb Südafrikas sein kann. Die Reise startet in Kapstadt, der so genannten Mutterstadt, die von einer fantastischen Berglandschaft mit Tafelberg, Devil´s Peak und Lion´s Head umgeben ist. Von Kapstadt geht es zuerst durch die Weingegend und den herrlichen Landstrich der Halbwüste der Kleinen Karoo, wo man dem historischen Städtchen Matjesfontein einen Besuch abstattet. Anschließend fährt man weiter durch karge Große Karoo auf den Spuren der Diamantensucher, bis man dann schließlich die Goldfelder bei Johannesburg passiert und den Endbahnhof Pretoria erreicht. Lassen Sie sich auf dieser Reise in die Zeit des Diamantenrausches und die viktorianische Ära zurückversetzen und genießen Sie dabei den ausgezeichneten Service an Bord dieses Zuges.

1. Tag: Kapstadt - Kimberley
Am Spätvormittag beginnt die Fahrt nach Nordosten von Kapstadt durch die Weingebiete ins historische Matjesfontein, das man auf einem kurzen Spaziergang erkunden kann. Dieses authentische und gut erhaltene viktorianische Dorf ist absolut sehenswert und wartet außerdem mit einem beeindruckenden Museum auf dem Bahnsteig auf. Bevor die Reisenden wieder an Bord des Rovos Rail gehen, können sie noch einen Drink an der wundervollen Hotelbar des historischen Hotels Lord Milner genießen. Mittagessen und  Abendessen werden im Speisewagen serviert, Getränke in der Lounge und im Aussichtswagen. Übernachtung an Bord des Zuges.

2. Tag: Kimberley - Pretoria
Heute geht es nach Kimberley, wo man das ‘Big Hole’, den  weltweit größten, von Menschenhand geschaffenen Aushub besuchen kann. Kimberly gilt als Diamantenhauptstadt der Welt. Mit der restaurierten Straßenbahn fährt man von der Innenstadt zum Big Hole, um dort das interessante Museum zu besuchen, in dem man viel über die Zeit der Diamantenfunde erfährt, und natürlich hat man in Kimberly auch die Gelegenheit, diese wunderschönen Steine käuflich zu erwerben. Am Nachmittag erfolgt dann die Weiterfahrt in Richtung Pretoria. Mittag und Abendessen werden wieder unterwegs im Zug serviert. Übernachtung an Bord.

3. Tag: Pretoria
Heute fährt der Zug über Krugersdorf und Johannesburg durch die Goldfelder von Witwatersrand in Richtung Pretoria. Die Ankunft am Capital Park Privatbahnhof in Pretoria ist gegen Mittag. (Für alle, die weiter nach Victoria Falls fahren, organisieren wir gerne die heutige Übernachtung).
Diese Fahrt wird auch in umgekehrter Richtung durchgeführt.

Im Preis enthalten: Luxuszugfahrt in der gewählten Kategorie laut Beschreibung mit Vollpension, alle Getränke, alle genannten Ausflüge inklusive Eintrittsgelder, Wäscheservice.

Nicht enthalten: Reiserücktrittsversicherung, Flüge, persönliche Ausgaben, eventuelle Visagebühren.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum