Südafrika

Pretoria - Drakensberge - Durban / Durban - Drakensberge - Pretoria

zurück
Rovos Rail Dining Room
Rovos Rail
1. Tag: Pretoria
Sie verlassen den privaten Bahnhof von Rovos Rail in Pretoria am Vormittag und fahren nach Süden an den Drakensbergen vorbei in Richtung Elandslaagte. Mittag- und Abendessen werden unterwegs serviert, Tee gibt es in der Lounge und im Aussichtswaggon. Übernachtung an Bord des Zuges.

2. Tag: KwaZulu Natal
Frühmorgens unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Nambiti Private Game Reserve östlich der Drakensberge. Hier erleben Sie die "Big Five" in dem privaten malariafreien Naturreservat mitten im Bushveld. Das späte Frühstück genießen Sie dann im Zug auf der Fahrt nach Ladysmith. Dort angekommen, haben Sie die Wahl zwischen einer erneuten Pirschfahrt im Spionkop Game Reserve und einer geführten Tour durch die Spionkop Battlefields, den Schauplätzen der Kriege zwischen den Buren und Engländern. Abendessen und Übernachtung an Bord des Zuges.

3. Tag: Durban
Während des Frühstücks genießen Sie die Fahrt zum Lions River Bahnhof. Danach besuchen Sie in Ardmore das Keramikzentrum mit seinen ungewöhnlichen afrikanischen Keramikwaren. Sie erfahren hier auch viel über das Volk der Zulu, dessen Sinn für Farbe, Tanz, Rhythmus und Gesang. Bevor die Fahrt mit dem Rovos Rail durch das Valley of Thousand Hills in Richtung Pietermaritzburg weitergeht, können Sie in diesem charmanten Keramikzentrum noch eine Tasse Tee genießen und eine Reitvorstellung besuchen. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Bahnhof von Durban

Im Preis enthalten: Luxuszugfahrt in der gewählten Kategorie laut Beschreibung mit Vollpension, alle Getränke, alle genannten Ausflüge inklusive Eintrittsgelder, Wäscheservice.

Nicht enthalten: Reiserücktrittsversicherung, Flüge, persönliche Ausgaben, eventuelle Visagebühren.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum