Mozambique

Vamizi Island Private Villas

zurück
Villa Pool
Auf Vamizi definiert man das ‚Robinson Crusoe-Leben‘ auf ganz eigene Weise. Als einzige Lodge auf der Insel ist Platz einer der größten Vermögenswerte!
Einfach großartig oder großartig einfach - diese Lodge steht nicht für den üblichen 5-Sterne-Luxus mit allen modernen Annehmlichkeiten, hier stehen die selteneren Vergnügen des exklusiven Insellebens im Mittelpunkt. Man sollte keine Klimaanlage erwarten sondern Gebäude, die so offen wie nur möglich gebaut wurden, um jede kühlende Brise einzufangen.

Vamizi’s Private Villa Collection wurde von preisgekrönten südafrikanischen Architekten entworfen. Kreatives Design und Engagement für nachhaltigen und verantwortungsvollen Tourismus sowie die multikulturellen Einflüsse des Landes zeigen sich in der einzigartigen Architektur. Mit Platz für bis zu 16 Personen, sind Vamizi’s Villen ideal für Familien oder Gruppen von Freunden oder auch Paare, die viel Wert auf Privatsphäre legen. Alle Villen sind individuell in einzigartigem Design gestaltet mit eleganten Schlafzimmern, spektakulären Lounges und Esszimmern sowie ruhigen Bereichen am Pool oder am Strand - bestens geeignet zum Entspannen.
Der eigene Küchenchef und ein gut ausgebildetes Team kümmern sich um die Bedürfnisse der Gäste, von dem nach ihren Wünschen zusammengestellten Menüs bis hin zur Organisation von Ausflügen zum Tauchen oder Hochseefischen, im eigenen Geländewagen, bis zu Dhow Trips und Spa-Behandlungen. Casamina verfügt über 3 Schlafzimmer und 2 Kinderzimmer und liegt in völliger Abgeschiedenheit in einem 1,2 ha großen Wald an einem langen unberührten Strand. Drei der Schlafzimmer von Casamina (mit Bad) haben Meerblick. Zum Master Bedroom gehört auch das Baumhaus aus handgefertigten Kalksteinwänden - ein Rückzugsort für Ruhesuchende. Ein weiteres erhöht stehendes Schlafzimmer befindet sich in zweiter Reihe. Die Unterkunft der Kinder besteht aus 2 Zimmern mit jeweils 2 Hochbetten und einem gemeinsamen Badezimmer. In einem Turm befinden sich ein Spielezimmer mit TV, Büchern und ganz oben dem idealen Platz für Frühstück mit Blick über die Insel.
Die gemeinsamen Bereiche mit Lounge, Essbereich und Bar dehnen sich auf zwei Ebenen aus und werden von einem eindrucksvollen Rieddach mit offenen Seiten zum Pool überspannt. Der Blick auf den Ozean ist unbehindert.
Casa Marjani hat ein Master Bedroom und ein zweites Schlafzimmer nach sowie 2 Zimmer für maximal 3 Kinder und ebenfalls ein Tree House.
Kipilia, Papilio und Suluwilo haben jeweils 4 Schlafzimmer und 1-2 Zimmer für die Kinder. Papilio bietet zusätzlich auch ein Baumhaus. Vamizi Island, 12 km lang und 1 km breit, eingerahmt von feinstem Sandstrand und bewachsen von wildem tropischen Busch. Sie ist die HVilla Beacheimat von Samango Monkeys (Weißkehlmeerkatzen), Coconut Crabs (Palmendieben) und 112 Vogelarten. Auch über hundert Schildkröten kommen jedes Jahr zur Eiablage zurück nach Vamizi. Obwohl es hier nur ganz selten regnet, findet man hier ein üppiges Paradies, dessen Schutz sich die Vamizi Island Lodge zur Aufgabe gemacht hat - wie auch die Unterstützung und Förderung der drei Dörfer am Ostende der Insel.
Die aufsteigenden kalten und warmen Strömungen, die sich in den Gewässern um Vamizi treffen, begünstigen ein Überangebot an Plankton und Krill und sind die Grundlage für ein reiches marines Leben mit bis zu 46 Korallenarten und über 400 Fischspezies. Die Tauchgründe um Vamizi zählen zu den besten der Welt und auch das Hochseefischen sucht seinesgleichen. Eines der 'Tauchgeheimnisse' für Wall Diver ist der über einen Kilometer abfallende Canyon, der entlang der Insel mäandert und Vamizi zu einem der 10 weltbesten Tauchreviere macht. Das Conservation Project von Vamizi Island in Zusammenarbeit mit dem WWF verbindet nachhaltigen Tourismus, Natur- und Tierschutz und die Entwicklung der einheimischen Bevölkerung. 
PADI Tauchlehrer, professionelle Fischer und alles, was man für Sport und Spaß braucht, stehen zur Verfügung. Auch wer nicht das Abenteuer sucht, kommt auf seine Kosten, sei es beim Schnorcheln, auf einer Walbeobachtungstour oder ganz einfach auf einer Strandwanderung. Der flache Strand macht Vamizi ideal für Kinder. Die See ist selten rau und die Temperatur des Wassers angenehm. Und zur Unterhaltung gibt’s Kayaks, Segelboote, Schnorchelausrüstung, Surfbretter und vieles mehr.
Bootstouren sind wahre Biologie-Stunden mit einer großen Vielfalt an Tiefseefischen: Wale, Delfine oder Fliegende Fische sind oft zu sehen, manchmal ganz nah am Boot.

  Villa Schlafzimmer










Über uns | Reisebedingungen | Impressum