Tanzania

Chumbe Island Coral Park

zurück
Die Unterkünfte auf Chumbe Island sind in vieler Hinsicht etwas Besonderes. Das Design der rustikalen Bungalows ermöglicht Ungestörtheit und geschützte Privatsphäre und bietet doch gleichzeitig einen offenen Baustil. Jeder Besucher mit Leidenschaft für die Natur und ihre Schönheit wird von den Bungalows fasziniert sein, die alle direkten Meerblick haben. Der Schlafbereich befindet sich unter einem Palmblätterdach, der große Wohnraum mit handgefertigten Möbeln ist mit afrikanischen Kunstgegenständen und farbenfrohen Stoffen dekoriert. Natürlich verfügt jedes Chalet über ein privates Badezimmer mit Dusche. Von der Hängematte auf der Terrasse sind es nur Sekunden zum warmen Ozean.  
Die kleine Gästezahl ermöglicht dem Lodge Team, sich hier – abseits von Lärm, Stress und Alltagsleben - individuell um alle Besucher zu kümmern.  Die Mahlzeiten werden unter dem beeindruckenden Palmdach des Visitor’s Centre eingenommen mit Blick auf das Meer zwischen Zanzibar und dem tanzanischen Festland. Die Küche ist eine Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen: zanzibarisch, arabisch, indisch und afrikanisch.
 
Naturschutz ist auf Chumbe Island natürlich auch an Land angesagt. Deshalb wurden die Unterkünfte basierend auf Öko-Architektur und Öko-Technologie erbaut. Da es kein Grundwasser auf der Insel gibt, wird mit dem speziell dafür gestalteten Dach jedes Bungalows das Regenwasser gesammelt, durch ein komplexes Filtersystem gereinigt und anschließend in unterirdischen Zisternen unter den Bungalows gespeichert. Ein solargespeistes Heizungssystem heizt dann das Duschwasser auf. Das gebrauchte Wasser wird wieder gefiltert und landet dann in speziellen, versiegelten Pflanzenbetten. So wird sichergestellt, dass kein ‚Grauwasser‘ ins Riff gelangt. Mit dem gleichen Ziel wurden Kompostierungstoiletten installiert, deren Konzept auf raffinierte Weise so verbessert wurde, dass sie sich von ‚normalen‘ Toiletten nur dadurch unterscheiden, dass man hier kein Wasser braucht. Die Lampen in den Chalets werden  durch Photovoltaik-Panele auf dem Dach gespeist.
Das offene Design der Bungalows wiederum erlaubt maximale Zugluft zur Kühlung während der heißen Tageszeit, die normalste Art von ‚air condition‘. Durch geschickt angebrachte Jalousien kann die Temperatur sogar reguliert werden.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum