Botswana

Mombo Camp / Little Mombo Camp

zurück
An der nordwestlichen Spitze der so genannten 'Chief's Island', im Moremi Game Reserve, liegen zwei der wohl berühmtesten Camps in Botswana: Mombo und sein Schwester Camp Little Mombo. Die Wände der luxuriösen Chalets bestehen zwar aus Leinwand, mit dem Begriff 'Zelt' hat dies jedoch nichts mehr gemein. Mit viel Fantasie und Geschmack wurde hier ein Traum von Luxus in der Wildnis verwirklicht. Die sehr geräumigen Suiten mit Sitzecke und großem Bad mit Innen- und Außendusche sind auf Pfahlkonstruktionen zwei Meter über dem Boden errichtet und von der großen privaten Terrasse aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Flutebene. Das riedgedeckte Hauptgebäude beherbergt den Dining Room und die Lounge, in der Nähe befindet sich ein kleiner Pool. Etwas Besonderes sind auch die Abende am offenen Lagerfeuer in der Boma.   Little Mombo ist eine Erweiterung des Hauptcamps und erfüllt die gleichen hohen Erwartungen. Es hat nur 3 Chalets, einen eigenen Dining Room, Lounge und Pool. Ideal für alle, die den Luxus noch ruhiger und entspannter genießen möchten.   Chief's Island ist bekannt für sein großes Wildvorkommen. Und wo es viele Pflanzenfresser gibt, sind die Raubtiere nicht weit. Diese Tatsache hat auch schon viele Naturfilmer hierher gebracht. Auf ausgedehnten Pirschfahrten morgens und nachmittags wird die Wildnis erkundet. Nachtfahrten und Wanderungen sind hier nicht möglich, da sich die Camps innerhalb des Reservates befinden.


Über uns | Reisebedingungen | Impressum