Südafrika

Madi a Thavha

zurück
In einem idyllischen Tal der Soutpansberge liegt die Madi a Thavha Mountain Logde. Hier ist der ideale Ausgangspunkt, um das Kunsthandwerk von Venda und Tsonga zu entdecken. Die farbenfrohe Kunst fand ihren Platz auch bei der Einrichtung und Dekoration der Lodge. Außerdem gibt es eine permanente Ausstellung von zeitgenössischer Limpopo Craft Art und eine Galerie. Die gemütlichen Zimmer und Suiten haben alle ihren ganz persönlichen Charakter und sind mit eigenem Bad, Moskitonetz, Ventilator, TV und WLAN ausgestattet. Die Suiten verfügen zudem noch über eine voll eingerichtete Küche. Frühstück und Abendessen werden auf der Farmhouse Veranda oder in der kälteren Jahreszeit im Restaurant serviert.

Madi a Thavha ist der ideale Ort, um das Land der Venda zu erkunden, sei es in Eingenregie oder auf einer geführten Tour. Auch für Wanderungen ist es ein guter Ausgangspunkt. Überall ist das Engagement der Lodge-Eigentümer zu spüren, das sich nicht damit erschöpft, in ihrer - zugegebenermaßen sehr gut bestückten - Boutique Kunsthandwerk aus der Umgebung zu verkaufen. Gerne organisiert man eine Tour oder einen Dorfbesuch und vermittelt viel Wissen über die Völker im nördlichen Limpopo.
 

Über uns | Reisebedingungen | Impressum