Südafrika

Samara Private Game Reserve

zurück
Karoo Suite
Das Samara Private Game Reserve erstreckt sich inmitten der Grasebenen von Camdeboo. In dieser ursprünglichen Wildnis liegt die Karoo Lodge, umgeben von dem natürlichen Amphitheater der Karoo Berge.

Die eleganten Suiten sind in traditionellem Stil gehalten und verfügen jeweils über ein großes Badezimmer und Klimaanlage. Die drei hellen und luftigen Lodge Suiten sind im Haupthaus gelegen, mit direktem Zugang zur geräumigen, um das Haus verlaufenden Veranda. Die drei etwas größeren Karoo Suiten befinden sich in Cottages im Garten und haben einen offenen Kamin.

Die beiden Sibella Suiten liegen etwas abseits an einem Wasserloch. Sie teilen sich eine schöne Holzterrasse mit Blick auf das Wasserloch und das reiche Vogelleben, das sich hier tummelt. Jede Suite hat ein privates Badezimmer mit Dusche, verfügt über Klimaanlage und einen Kamin.

Im Haupthaus stehen den Gästen eine gemütliche Lounge mit offenem Kamin, ein Speiseraum und eine Bar zur Verfügung. Die gute Küche kann man bei schönem Wetter aber auch im Freien in der Boma genießen. Hier auf Samara sollte eine Vision verwirklicht werden, denn die Besitzer wollten die ursprüngliche Tierwelt in diesem Gebiet wieder ansiedeln, in dem vor langer Zeit die Wanderungen von Millionen Springböcken stattgefunden haben. Dazu gehören die Bergzebras der Kapregion und die seltenen Blauen Kraniche genauso wie Geparden, die wieder die weiten Ebenen beherrschen. Mittlerweile leben hier wieder über 60 Säugetierarten, die man bequem auf einer Pirschfahrt im offenen Geländewagen oder bei einer Wanderung durch die duftende Karoo-Buschlandschaft erleben kann.
13 Jahre nachdem mit der ersten Farm der Grundstein für das Samara Wildschutzgebiet gelegt wurde und das Land jahrelang Zeit hatte, sich von Generationen von Ackerbau und Viehwirtschaft zu erholen, erfüllte sich der der ambitionierte Traum, dieses Land im alten Zustand wiedererstehen zu lassen. Eine der Erfolgsgeschichten ist das Auswildern der Gepardin Sibella und zweier männlicher Geparden, die mittlerweile 18 Jungen erfolgreich großgezogen haben, was 2 % der wilden Geparden Population Südafrikas entspricht. Dieser Erfolg wird begünstigt durch das Fehlen von anderen großen Raubtieren, die in den 'Big Five'-Reservaten in Konkurrenz zu den Geparden stehen.
 
  
 
Weltweit gibt es 34 so genannte 'Biodiversity Hotspots'. Um sich als 'Hotspot' zu qualifizieren, muss eine Region mindestens 1500 endemische Pflanzenarten haben und sie muss wenigstens 70 % seines ursprünglichen Habitats eingebüßt haben. In Samara treffen sich zwei Hotspots: die Sukkulenten Karoo und die Waldzone der Maputaland-Pondoland-Albany Region. Das bringt Samara in eine Vorreiterposition beim Umweltschutz und macht einen Aufenthalt hier besonders interessant und auch lehrreich. Fossilien aus Saurierzeiten und auch gut erhaltene Khoisan Felszeichnungen bieten faszinierende Einblicke in die Komplexität der Vergangenheit.
 
Doch wer nach Samara kommt, macht dies nicht hauptsächlich wegen der schönen Tierbeobachtungen. Dies ist der ideale Ort, um zur Ruhe zu kommen, Stress abzubauen und es sich einfach gut gehen zu lassen. Die fantastischen Ausblicke auf die Bergwelt und die Stille sind die Garanten für Regeneration und Muße, komplementiert durch entspannende Spa-Anwendungen, teils  basierend auf einheimische Pflanzen.
 
Samara bietet auch ein aufregendes Programm für Kinder auf dem umzäunten so genannten AardvArk Grundstück, wo sie sich zwischen den großen und kleinen schmiedeeisernen Tieren tummeln können, die im Reservat zu finden sind. Um den Eltern den ungestörten Naturgenuss zu ermöglichen, werden die Kinder in eine aufregende Welt 'entführt'. Sie lernen Spuren suchen und erkennen, sich in der Wildnis zu orientieren, hören Geschichten über Buschmänner und über die Geparden Samaras und lernen die Sterne am Südhimmel kennen. Zum Austoben gibt es Trampoline, Tennis- und Crocket-Plätze, Tischtennis, uvm. Besonderen Spaß bieten Basteleien mit afrikanischen Perlen, eigene Buschmann-Malereien zu entwerfen oder sich zu schminken.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Über uns | Reisebedingungen | Impressum