Tanzania

Grumeti Serengeti Tented Camp

zurück
Das Grumeti Serengeti Tented Camp liegt abgeschieden im nordwestlichen Teil des Serengeti Nationalparks unter großen Bäumen am Ufer eines Seitenarms des Grumeti River, umgeben von zwei Hügelreihen.  
Die Gäste wohnen in traditionell gestalteten, farbenfrohen Zelten, die zum Schutz vor der Sonne unter Rieddächern stehen. Die großzügigen Zelthäuser sind ausgestattet mit bunt dekorierten Betten, die aus einheimischem  Zypressenholz hergestellt wurden, und haben ein eigenes Bad mit Freiluftdusche und separater Toilette. Jedes der mit einem Ventilator ausgestatteten Zelte ist auf einer Holzplattform errichtet und von der privaten Veranda hat man einen schönen Blick auf das Flussufer und den 'Hippo Pool'.
 
Der farbenfroh gestaltete Hauptbereich der Lodge bietet schöne Sitzecken und offene Räume, die alle so angelegt sind, dass man einen wunderbaren Blick auf den Fluss hat. Die Mahlzeiten werden im Restaurantbereich oder abends in der von Lagerfeuern erleuchteten Boma unter dem weiten Sternenhimmel serviert. Die Küche bezeichnet sich als pan-afrikanisch und bietet auch traditionelle, in Steinöfen zubereitete Speisen. Das Camp verfügt außerdem über einen Pool, von wo aus nicht selten die Flusspferde beim Baden im nahen Fluss beobachtet werden können.
 
Der Grumeti River mit seiner großen Anzahl an Flusspferden und Krokodilen bietet vor allem in den Zeiten der Tierwanderungen von der Serengeti in die kenianische Masai Mara und zurück ein besonderes Schauspiel: die berühmten ‚Crossings' (Flussüberquerungen) von über einer Million Gnus und etwa 600.000 Zebras auf der ewigen Suche nach frischem Gras - die hungrigen Krokodile im Wasser und die Raubtiere am Ufer immer in Lauerstellung.
Morgens und am Nachmittag werden Fahrten im Landrover mit einem erfahrenen Ranger durch die Savannen und die bewaldeten Gebiete der Serengeti unternommen, in der es die größte Zahl frei lebender Tiere weltweit gibt. Bei einem Sundowner (Drink zum Sonnenuntergang) auf den Kirawira Hügeln kann die besondere Atmosphäre der Serengeti am besten genossen werden. Es gibt außerdem die Möglichkeit, an einer morgendlichen Ballonfahrt teilzunehmen (nicht enthalten).

Über uns | Reisebedingungen | Impressum