Südafrika

Garden Route Spezial - Private geführte Rundreise von Port Elizabeth nach Kapstadt

zurück
Port Elizabeth - Privates Wildschutzgebiet - Garden Route - Oudtshoorn - Kapstadt

Map-SA-GardenRoute SpezialErleben Sie auf einer privaten Rundreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung die landschaftlichen Schönheiten der Garden Route: kilometerlange, fast menschenleere Strände, dichte Urwälder, einsame Lagunen und die raue Schönheit der Halbwüste der Kleinen Karoo. Der Höhepunkt ist natürlich der Aufenthalt in Kapstadt, das zu Recht auch die 'Perle der Städte' genannt wird. (Die Tour kann auch in Gegenrichtung und ohne Safari gebucht werden). 

1. und 2. Tag: Port Elizabeth / Privates Wildschutzgebiet Unsere Tour beginnt in Port Elizabeth (natürlich übernehmen wir bei Bedarf gerne auch die Flugbuchung für Sie). Der Transfer zur schönen Lalibela Lodge ist organisiert. Hier wohnen Sie in komfortablen, riedgedeckten Chalets mit Terrasse der Lentaba Lodge oder in Mark's Camp.. Mit Ihrem erfahrenen Ranger unternehmen Sie Pirschfahrten im offenen Geländewagen durch den Busch - immer auf der Suche nach den berühmten 'Big 5' (Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel und Leopard). Lalibela ist jedoch auch Heimat einer Vielzahl von Antilopenarten, Zebras, Giraffen und auch Hyänen. Hier im malaria-freien Eastern Cape können Sie das Safari-Gefühl voll auskosten. (Die Betreuung auf Lalibela ist durch Englisch sprechendes Personal. Deutsch sprechenden Reiseleiter gegen Aufpreis).

3. Tag: Tsitsikamma National Park Nach dem Frühstück fahren Sie  zurück nach Port Elizabeth, wo Sie Ihren Deutsch sprechenden Reiseleiter treffen, und dann weiter nach Süden bis zum Wald von Tsitsikamma mit seinen uralten Yellowwood Bäumen und tiefen Schluchten. Ein steiler Pass führt zur Storms River Mündung, wo Sie nach dem Mittagessen (incl.) Zeit haben, einen der zahlreichen Wanderwege zu erkunden. 'Woodcutter's Journey' ist eine Landrover oder Traktor-Fahrt entlang der alten Elefantenpfade durch den Urwald, auf der man viel Interessantes über die Flora, Fauna und auch die Geschichte der Gegend erfährt. Übernachtung: Tsitsikamma Lodge o.ä. (HP)

4. Tag: Knysna Über schöne alte Passstraßen fahren Sie zu unberührten Stränden im Nature Valley und bei Plettenberg. Ein Spaziergang über die Robberg-Halbinsel zeigt, wie sich Pflanzen- und Tierwelt dem Leben zwischen Meer und Land angepasst haben. Von hier aus hat man auch einen schönen Ausblick auf Wale (zwischen August und Ende November) oder Delphine, die sich oft in der Bucht tummeln. Am späten Nachmittag erreichen Sie das kleine Küstenstädtchen Knysna. Am Abend genießen Sie ein herrliches Dinner in einem der zahlreichen Restaurants (incl.) Übernachtung: The Lofts o.ä. (ÜF)

5. Tag: Oudtshoorn Vormittags können Sie Knynsa und seine Kunstgalerien erkunden. Danach geht es über den schönen Outeniqua Pass in die Halbwüste der Kleinen Karoo. Einer der Höhepunkte ist ein Besuch der Cango Tropfsteinhöhle bei Oudtshoorn. Am späten Nachmittag können Sie sich im kühlen Pool erfrischen, bevor Sie zum Dinner ein Straußensteak oder ein Karoo Lamm genießen. Übernachtung: De Opstal o.ä. (HP)

6. Tag: Kapstadt Vormittags besuchen Sie eine der Straußenfarmen. Anschließend fahren Sie auf der reizvollen Route 62 und durch das Wein- und Obstanbaugebiet des Breede River Valley. In Worcester besuchen Sie den Karoo National Botanical Garden, der seltene Pflanzen beheimatet. Über den beeindruckenden Du Toit's Kloof Pass geht es weiter nach Kapstadt. Übernachtung: Winchester Mansions o.ä. (ÜF) 

7. bis 9. Tag: Kapstadt
Genießen Sie den Aufenthalt in einer der schönsten Städte der Welt. Wenn der berühmte Tafelberg nicht unter seiner 'Tischdecke' verborgen ist, sollte man die Gelegenheit zur Auffahrt nutzen. Vom Gipfel aus hat man fantastische Ausblicke auf die Stadt, den Hafen, die Strände und die Kaphalbinsel. Ein Muss ist selbstverständlich eine Tour zum Kap der Guten Hoffnung und in das Weingebiet bei Paarl und Stellenbosch. Übernachtung: Winchester Mansions o.ä. (ÜF) 

10. Tag: Ende der Tour. Vormittags haben Sie nochmals Gelegenheit Kapstadt oder die Waterfront auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden, wo Ihr Heimflug beginnt.

Hinweis: Natürlich übernehmen wir gerne auch die Flugbuchungen für Sie. 

Im Preis enthalten: Rundreise laut Beschreibung mit Unterbringung in Hotels der gehobenen Mittelklasse/First Class, Halbpension während der Rundreise, ÜF in Kapstadt, VP während der Safari, 3 Pirschfahrten (bei Buchung der Safari), Eintrittsgebühren während der Rundreise, halbtägige City Tour Kapstadt, ganztägige Tour zum Kap der Guten Hoffnung, ganztägige Weintour, Deutsch sprechender Reiseleiter ab Port Elizabeth bis Kapstadt und während der Ausflüge, Betreuung während der Safari sowie Transfers nach Lalibela und zum/vom Flughafen Kapstadt in Englisch.

Nicht im Preis enthalten: Reiserücktrittskostenversicherung, Flüge, Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Visakosten.

Teilnehmer mind.: 2 Personen


Ohne Safari bei 2-3 Personen

Saisonzeit / Belegung Einzel Doppel 3-er 4-er
01.11.2017 - 30.04.2018 4125,00 3361,00 -- --
01.05.2018 - 20.08.2018 3828,00 3101,00 -- --
Preise pro Person in €

Mit Safari bei 2-3 Personen

Saisonzeit / Belegung Einzel Doppel 3-er 4-er
01.11.2017 - 30.04.2018 5231,00 4246,00 -- --
01.05.2018 - 20.08.2018 4829,00 3992,00 -- --
Preise pro Person in €

Ohne Safari bei 4-5 Personen

Saisonzeit / Belegung Einzel Doppel 3-er 4-er
01.11.2017 - 30.04.2018 3314,00 2550,00 -- --
01.05.2018 - 20.08.2018 3894,00 2318,00 -- --
Preise pro Person in €

Mit Safari bei 4-5 Personen

Saisonzeit / Belegung Einzel Doppel 3-er 4-er
01.11.2017 - 30.04.2018 4389,00 3404,00 -- --
01.05.2018 - 20.08.2018 3989,00 3151,00 -- --
Preise pro Person in €
Über uns | Reisebedingungen | Impressum