Südafrika

Oyster Bay Lodge

zurück
Die Oyster Bay Lodge liegt südwestlich von Port Elizabeth in einem schönen 235 ha großen Küstenschutzgebiet. Die Gäste wohnen in komfortablen Gästezimmern, Familienzimmern oder komfortablen Chalets - alle jeweils mit privatem Badezimmer, Kühlschrank, Kaffee-/Teekocher und Safe. Bis auf zwei der Gästezimmer verfügen alle Unterkünfte über eine Terrasse mit Meerblick. Zwei blicken auf den Garten und die Berge. Ein Familienzimmer verfügt über eine Kitchenette, einen geräumigen Wohn-Schlafraum und ein Elternschlafzimmer sowie ein Badezimmer, private Veranda und einen Grillplatz. Der Wohn-Schlafraum der zweiten Familienunterkunft ist im offenen Baustil gehalten, eine Treppe führt hinauf in ein Loft mit zwei weiteren Die Luxury Chalets sind ebenfalls in offenem Stil erbaut und das Badezimmer mit freistehender Wanne und einer großen Dusche wurde in das Zimmer integriert.
Zur Lodge gehört ein Restaurant, eine Bar mit Kamin (und TV) und eine Lounge. Natürlich gibt es auch einen Pool und eine Boma. Über 3 km unberührter privater Sandstrand machen Oyster Bay zum idealen Ort zum Ausspannen und Genießen. Aber es gibt auch viele Möglichkeiten, die freie Zeit aktiv zu verbringen. Etwas Besonderes ist sicher ein Ausritt am Strand, durch die Dünenwelt und den Fynbos. Wer den Fahrradsattel dem Pferdesattel vorzieht, kann die Gegend auf dem Mountain Bike erkunden. Und wer doch lieber mit beiden Beinen auf der Erde bleibt, kann das Schutzgebiet auf einem der gut markierten 3 bis 7,5 km langen Wanderwerge durchstreifen.


Über uns | Reisebedingungen | Impressum