Südafrika

Morukuru Ocean´s House

zurück
Diese exklusive Villa aus 4 Schlafzimmern liegt inmitten der schönen Fynbos-Vegetation im De Hoop Nature Reserve. Die Villa ist ideal für bis zu 8 Erwachsene und 4 Kinder. Die 4 Doppelsuiten mit geräumigen Badezimmern und großen Glastüren gewähren einen wunderbaren Blick auf den Ozean und wenn man Glück hat, kann man zwischen Juli und November direkt vom Haus aus die verbeiziehenden Wale beobachten!
 
Die Villa bietet die gleichen Annehmlichkeiten, die man auch in jeder der anderen Villen der Morukuru Gruppe findet: Top Service mit eigenem Butler, eigenem Koch und einer Crew, die jeden Wunsch von den Augen abliest, ein spezielles Freizeit und Ausflugsprogramm inklusive eigenem Fahrzeug für Exkursionen sowie vollkommene Privatsphäre.
 
Innovatives Ecohaus-Design, Solarenergie, moderne Technik, Wifi, doppelglasige Fenster und wunderschön modern ausgestattete Zimmer bestimmen den Aufenthalt im Ocean House. Ein Weinkeller, ein gemütliches Wohnzimmer mit offenem Kamin, eine große Veranda sowie ein herrlicher Garten tragen zum Wohlfühlambiente bei. Egal, ob die Gäste ein romantisches Dinner bei Kerzenlicht auf der Terrasse einnehmen, den Sundowner Drink an der Bar im Haus oder von der freistehenden Badewanne im Badezimmer aus genießen oder ganz einfach mit einem guten Buch auf der Terrasse am Pool liegen möchten, sie werden diese Momente nie vergessen! Und wenn die Erwachsenen gerne einmal unter sich sein möchten, passt eine Nanny auf die Kinder auf.
Im 36.000 Hektar großen De Hoop Nature Reserve an der südlichen Kapküste gibt es gleich sieben verschiedene Ökosysteme sowie ein 19km langes Feuchtgebiet (Vlei). Daher gibt es hier eine erstaunliche Vielfalt an Fynbos, der typischen Vegetation der Region, deren Besonderheiten bei einer geführten Wanderung ausführlich erklärt werden.

Außerdem kann man Buntböcke, Strauße, Zebras und Elenantilopen sowie viele Vogelarten beobachten. Die angelegten Wege können zu Fuß oder per Mountain Bike erkundet werden, entweder alleine oder auch geführt. Ganz besonders zu empfehlen ist ein Ausflug an die zerklüftete Küste mit den wunderschönen hohen schneeweißen Dünen und den vielen kleinen Buchten. Im südlichen Winter, von Juni bis etwa November, bieten sich hier ausgezeichnete Möglichkeiten zur Walbeobachtung. Abends kann man sich dann noch den endlosen Sternenhimmel erklären lassen.

Über uns | Reisebedingungen | Impressum