Südafrika

Kariega Ukhozi Lodge

zurück
Hoch über dem Kariega River Valley, etwa 10 Minuten von Kenton-on-Sea an der Küste des Indischen Ozeans entfernt, liegt die kleine sehr komfortable Ukhozi Lodge. Sie beherbergt ihre Gäste in geräumigen klimatisierten Holz-Suiten mit Badezimmer, einer Lounge und privatem Pool auf der Terrasse, von der aus sich ein wunderbarer Panoramablick auf den Busch bietet.

Wie die Suiten, ist auch das Haupthaus im afrikanischen Stil dekoriert. Hier befinden sich gemütliche Lounges mit Kamin, die besonders in den kälteren Wintermonaten zum Verweilen einladen. Dagegen sind die überdachte Terrasse und der Pool im Sommer sehr willkommen, bevor man die schmackhaften Mahlzeiten entweder im Restaurant oder in der für Südafrika typischen Boma unter dem Sternenhimmel Afrikas am Lagerfeuer genießt.

Die Flüsse Kariega und Bushman schlängeln sich malerisch durch das 10.000 ha große Kariega Reservat, einem der reichsten Biotope im südlichen Afrika. Neben den "Big Five" (Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel) sind Zebras, Giraffen, Flusspferde, Gnus, mehrere Arten von Antilopen und eine ausgeprägte Vogelwelt hier beheimatet. Die teils hügelige Landschaft und vielfältige Fauna machen die Safaris auf Kariega besonders interessant. Savanne, Grasland, üppiger Busch und dichter Wald wechseln sich immer wieder ab; bieten immer wieder neue Fotomotive.

In Begleitung eines erfahrenen Rangers unternehmen Sie Pirschfahrten im offenen Geländewagen oder Fußsafaris. Außerdem werden Bootsfahrten auf dem Fluss sowie Ausflüge per Kanu angeboten. Wer sich aktiv betätigen möchte, kann eine Mountainbiketour oder eine Wanderung in die Schlucht des Kariega Flusses unternehmen - unterwegs laden natürliche Pools zum Schwimmen im kühlen Nass ein. Hobbyangler und auch Vogelkundler kommen in Kariega voll auf ihre Kosten, denn es gibt mehr als 280 Vogelarten hier zu entdecken!


Über uns | Reisebedingungen | Impressum